Beiträge

Wie hoch ist der Spendenerlös?

Wie wissen es noch nicht. Denn immer noch gehen Spenden bei uns ein. Schon jetzt können wir sagen, dass sich einige Teams wieder mal übertroffen haben, so z. B. Das Albertus-Magnus-Gymnasium mit 3.000 €, die Fairen Kitas in Saarbrücken mit über 2.000€ oder die Albert-Weisgerber-Schule mit 630€. Vielen Dank euch und den vielen anderen Spenderinnen„Wie hoch ist der Spendenerlös?“ weiterlesen

Erbsensuppe und Kuchen

Wir haben zwar pandemiebedingt nicht die breite kulinarische Palette, wie ihr sie im Mühlwaldstadion gewöhnt seid. Aber damit der Herd zumindest am Sonntag kalt bleibt, bieten wir euch Erbsensuppe mit oder ohne Wurst und als Nachtisch selbst gebackenen Kuchen im oder vor dem Pfarrheim St. Michael – je nach Wetterlage. Schon vorher – zum Frühschoppen„Erbsensuppe und Kuchen“ weiterlesen

Gottesdienst in St. Michael

Anlässlich des 16. Solilaufs feiert Pfarrei Heiliger Ingobertus am Sonntag, 12. September um 10. 30 Uhr einen Gottesdienst in der katholischen Kirche St. Michael Aufgrund der unsicheren Wetterlage kann der Gottesdienst in der Gustav-Clauss-Anlage leider nicht stattfinden.

Spendenkarte downloaden

Ihr läuft und andere zahlen die Zeche. Das geht? Ja, genau. Mit der Solilauf-Spendenkarte. Fragt bei  bei euren Großeltern, Nachbarn, Freunden, wie viel sie für eure Kilometer spenden möchten. Wenn das viele machen, kommt einiges für die Waisen- und benachteiligten Kinder in Uganda zusammen. Das wissen wir aus Erfahrung. Also, ladet euch die Spendenkarte herunter„Spendenkarte downloaden“ weiterlesen

Sportlich und kreativ

Wie gefällt euch unser Offizielles Solilauf-Insel-Siegel? Wollt ihr auch so eins? Ganz einfach: Stellt an dem Wochenende einen Pavillion, einen Steh- oder einen Campingtisch irgendwo auf der Welt auf. Stärkt die Läufer mit Wasser und Obst – oder vielleicht noch mit beliebigen Leckereien und meldet uns die Insel, damit wir sie auf der Insellandkarte eintragen„Sportlich und kreativ“ weiterlesen

Team-T-Shirts

Braucht ihr für euer Team ein individuell gestaltetes T-Shirt? HandmadeByLpunkt unterstützt den Solilauf und gestaltet euer einheitliches Design. 15€ je T-Shirt mit einfarbigem Druck. Und das Beste ist: Von jedem verkauften T-Shirt gehen 5€ als Spende an den Solilauf. Bei zusätzlicher Farbe zahlt ihr beim Aufdruck 1€ pro T-Shirt. Bestellungen und Anfragen unter: 0163/6314306 oder „Team-T-Shirts“ weiterlesen

5 Wege uns zu unterstützen

Anmelden, laufen, zahlen – das ist der klassische Weg, die Spendensumme in die Höhe zu treiben. Aber vielleicht haben Sie ein Unternehmen und wollen sich bei uns engagieren. Wir haben für Sie kurz und prägnant zusammengestellt, wie Sie zum Erfolg des Solilaufs beitragen können. Laufpatenschaften: Spenden Sie Kilometergeld für die Läufer. Das können Ihre eigenen„5 Wege uns zu unterstützen“ weiterlesen

Insel-Hopping beim Solilauf

Habt ihr schon von den „Solilauf-Inseln“ gehört? Auch wenn die Teilnehmer nicht alle an einem Ort zusammenkommen können, so wünschen wir uns, dass die einzelnen Teams einen festen Stützpunkt haben, um den herum die Teammitglieder dann laufen – immer vorausgesetzt, die Pandemieordnung lässt das zu. Das können Pavillons im Wald, vor dem Firmengelände oder auf„Insel-Hopping beim Solilauf“ weiterlesen

Partnerschaft mit SV Elversberg

Wir freuen uns sehr, dass die SV Elversberg nun offizieller Solilauf-Partner ist. Der Saarlandpokal-Sieger hat das Mühlwaldstadion gepachtet und freut sich, dass in Zukunft der Solilauf an seinem Spielort zu Gast sein wird. Aber schon in diesem Jahr fühlt sich die SV Elversberg dem Benefizevent verbunden und wird den Solilauf mit ihren vielen Kontakten und„Partnerschaft mit SV Elversberg“ weiterlesen

Solilauf wieder virtuell

Gerne hätte wir die Teilnehmer des Solilauf wieder im Mühlwaldstadion begrüßt. Doch da derzeit keine Gewähr gegeben werden kann, wie sich die Situation im September darstellt und die Gesundheit der über 1.000 Teilnehmer und der zahlreichen Besucher oberste Priorität hat, hat sich das Orgateam dazu entschlossen, wieder das erfolgreiche Konzept des virtuellen Laufs vom letzten„Solilauf wieder virtuell“ weiterlesen

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.

Über uns

Solilauf -das ist Spaß am Sport und Spaß am Geben. Jedes Jahr legen sich die Solilauf-Freunde innerhalb von 24 Stunden mächtig ins Zeug, um die zu unterstützen, denen es nicht so gut geht. Sport treiben, Gleichgesinnte treffen, Spaß haben und dabei Gutes tun. Im St. Ingberter Mühlwaldstadion. Verwirklicht vom Orgateam der Pfarrei Heiliger Ingobertus und seinen vielen, vielen Helfern.