Beiträge

Zu Gast beim SV Elversberg

Der Fußball-Regionalligist SV Elversberg hat das Mühlwaldstadion gepachtet und freut sich, Gastgeber des nächsten Solilauf zu sein. Wir sind dankbar für diese Gastfreundschaft und verbinden damit große Hoffnungen. Denn ein neues Gebäude mit Kabinen wird gebaut, und den Teilnehmern des Solilauf hat man schon jetzt die Nutzung zugesagt. Marode Toilettenanlagen und Duschen an der Tischtennishalle„Zu Gast beim SV Elversberg“ weiterlesen

27.000 € Spendenerlös

Mit großer Spannung  wurde in St. Michael in St. Ingbert die Bekanntgabe der Spendensumme des virtuellen Solilaufs 2020 erwartet. Fand doch die beliebte Benefizveranstaltung in diesem Jahr unter ganz anderen Vorzeichen statt. Denn aus dem 15. Solilauf im Mühlwaldstadion war ein virtuelles Event geworden. Den Scheck brachte der Nikolaus in Gestalt von Karl Ackermann aus dem„27.000 € Spendenerlös“ weiterlesen

Solilauf 2021

Ob virtuell oder im Mühlwaldstadion – auch 2021 sind wir auf jeden Fall wieder aktiv. Ihr auch? Bitte merkt euch schon mal den 11. und 12. September vor.

Virtueller Solilauf übertrifft alle Erwartungen

Unter dem Motto „Allein und doch gemeinsam!“ nahmen am vergangenen Wochenende 731 Teilnehmer am Solilauf teil – jeder für sich, aber doch verbunden mit der Absicht, möglichst viele Kilometer für den guten Zweck, den Kältebus e. V. – Hilfe für Obdachlose in Saarbrücken, zu sammeln. Von Freitag, 6 Uhr, bis Sonntag, 18 Uhr, wurden nicht„Virtueller Solilauf übertrifft alle Erwartungen“ weiterlesen

Infostand am Mühlwaldstadion

An allen 3 Solilauf-Tagen werden wir mit einem kleinen Team am Infostand vor der Stadionklause des Mühlwaldstadions sitzen. Dort könnt ihr einfach und bequem eure Startgebühr bezahlen, spenden oder Fragen zum virtuellen Lauf stellen. Außerdem hat Sylvie Lehman von @handmade_by_lpunkt Solilauf-Buttons produziert. Für 2,50€ könnt ihr euch damit als Solilauf-Fans outen. Super Sache. Vielen Dank an Sylvie. Ihr trefft uns an am
Freitag zwischen 17 und 19 Uhr,
Samstag von 16 bis 18 Uhr und am
Sonntag zwischen 12 und 14 Uhr.

Solilauf wird anders

Wir sind sehr traurig, den Solilauf in seiner bisherigen Form absagen zu müssen. Seit Oktober letzten Jahres waren wir schon in der Vorbereitung, haben bereits ein großartiges Hilfsprojekt ausgewählt. Aber wir alle wissen, dass Großveranstaltungen in Deutschland bis mindestens 31. August untersagt sind. Ob der Zeitraum verlängert wird, hängt von der aktuellen Pandemie-Entwicklung ab und„Solilauf wird anders“ weiterlesen

37.200 € Spendenerlös

Mit großer Spannung  wurde im Pfarrheim St. Josef die Bekanntgabe der Spendensumme des Solilaufs 2019 erwartet. Jedes Jahr staunen die Veranstalter des Solilaufs in St. Ingbert, die Gemeinde St. Pirmin und St. Michael in der Pfarrei Heiliger Ingobertus, sowie ihre Partnerin, die DJK SG St. Ingbert, über die großartige Lauf- und Spendenbereitschaft. Nachdem in den„37.200 € Spendenerlös“ weiterlesen

Einzigartige Medaillen

In diesem Jahr belohnen wir unsere Erstplatzierten mit dieser tollen Medaille: echtes, nachhaltiges Biosphärenholz vom Rohrbacher Weiher. Schön ist sie geworden!

Diese Bands freuen sich auf euch

Wir haben wieder tolle Bands für euch auf die Beine, äh Bühne, gestellt, die natürlich alle wieder ohne Gage auftreten: The Shorties: Schülerband spielt Rockmusik wie die Profis AJR Broject: Classic- und Southern Rock jenseits von Smoke on the Water und Sweet Home Alabama Underfrog: große Bandbreite der Rockmusik aus den 90er-Jahren und den angrenzenden„Diese Bands freuen sich auf euch“ weiterlesen

Das war 2019: Nachbericht

1.188 Teilnehmer, über 150 Helfer, 12.805 gelaufene Kilometer und jede Menge fröhliche Gesichter trotz klatschnasser Sportkleidung — das ist die Bilanz des Solilaufs im St. Ingberter Mühlwaldstadion, der durch seine Wassermassen in die Geschichte der Benefizveranstaltung eingehen wird. Bei strömendem Regen gab Landtagspräsident Stephan Toscani den Startschuss zum 14. Solilauf in St. Ingbert. Der Regen„Das war 2019: Nachbericht“ weiterlesen

Lade …

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.

Über uns

Solilauf -das ist Spaß am Sport und Spaß am Geben. Jedes Jahr legen sich die Solilauf-Freunde innerhalb von 24 Stunden mächtig ins Zeug, um die zu unterstützen, denen es nicht so gut geht. Sport treiben, Gleichgesinnte treffen, Spaß haben und dabei Gutes tun. Im St. Ingberter Mühlwaldstadion. Verwirklicht vom Orgateam der Pfarrei Heiliger Ingobertus und seinen vielen, vielen Helfern.